Bio Gemüse für die ganze Familie aus dem Hochbeet

Wenn Sie sich ein Hochbeet kaufen, profitieren Sie gleich von einer ganzen Reihe von Vorteilen: Denn im Vergleich zu ebenerdig angelegten Beeten haben Sie mit einem Hochbeet weniger Arbeit, weniger Sorgen und können gleichzeitig ertragreichere Ernten erzielen – egal, ob Sie Gemüse, Kräuter oder Beeren anpflanzen möchten. Das gilt insbesondere für ein Hochbeet aus Metall. Durch die Nutzung mit einer Abdeckung wird Ihr Hochbeet ganz einfach zum Frühbeet und verlängert so die Bewirtschaftungszeit Ihres Gartens auf bis zu 10 Monate. Entscheiden Sie sich direkt für eines unserer Sets, konfigurieren Sie Ihr Traum-Hochbeet oder finden Sie auf dieser Seite Videos, Bilder sowie alle Vorteile unseres Hochbeets

Unsere Hochbeet Sets

Hochbeet Set „Frühbeet“

1.431,002.110,00

  • Basis
  • Abdeckung
  • Gurken-Rankhilfe
  • Wühlmausgitter
  • Schneckenschutz
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Biolan Kompoststreu

19,90

  • Hergestellt aus Nadelbaumrinde und Torf
  • Hält die Kompostmasse in lockerem, luftdurchlässigem Zustand
  • Garantiert effiziente und geruchlose Kompostierung
  • Sackgröße 40 l
Kategorie: Schlagwort:

Hochbeet Set „Basis“

895,001.434,00

  • Basis
  • Mausgitter
  • Schneckenschutz
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Biolan Kompoststreu

19,90

  • Hergestellt aus Nadelbaumrinde und Torf
  • Hält die Kompostmasse in lockerem, luftdurchlässigem Zustand
  • Garantiert effiziente und geruchlose Kompostierung
  • Sackgröße 40 l
Kategorie: Schlagwort:

Hochbeet Set „Messe“

1.860,002.539,00

  • Basis
  • Abdeckung
  • Sprühbewässerung
  • Gurken-Rankhilfe (3x)
  • Wühlmausgitter
  • Schneckenschutz
  • Insektenschutznetz
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Biolan Kompoststreu

19,90

  • Hergestellt aus Nadelbaumrinde und Torf
  • Hält die Kompostmasse in lockerem, luftdurchlässigem Zustand
  • Garantiert effiziente und geruchlose Kompostierung
  • Sackgröße 40 l
Kategorie: Schlagwort:

Ihr persönliches Hochbeet

  • Das Hochbeet das zu Ihnen passt
  • Konfigurieren Sie Ihr Hochbeet frei nach Ihren Wünschen
  • Mit unserem Konfigurator stellen Sie sich Ihr persönlichen Wunsch-Hochbeet in wenigen Schritten selbst zusammen.

Vorteile

Eines für alle

Ein Hochbeet ist ideal für alle, die sich und Ihre Familie mit frischem, unbehandeltem Gemüse, Salat, Beeren, Kräutern und mehr versorgen möchten. Durch den hohen Ertrag im Hochbeet ist weniger oft mehr – im Hochbeet wachsen häufig weniger, aber dafür deutlich größere Pflanzen heran. Durch maßgefertigte Komponenten sind Qualität und Langlebigkeit des Hochbeets gesichert. Auch der Aufbau des Hochbeets gestaltet sich unkompliziert. Wenn  Sie zum ersten Mal eines unserer Hochbeete aufbauen, wird es etwa 2 Stunden in Anspruch nehmen. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-4 Wochen durch einen unserer Mitarbeiter. Dann können Sie das Hochbeet auch schon anlegen und damit beginnen, das Hochbeet richtig zu befüllen. In einigen Wochen werden Sie bereits das erste Mal ernten können!

Längere Nutzbarkeit

Ein Hochbeet kann in Kombination mit einer Abdeckung als Frühbeet genutzt werden. In den Schichten des Hochbeets sorgen natürliche Verrottungsvorgänge dafür, dass Wärme entsteht. So entsteht im Inneren des Hochbeets ein Mikroklima, in dem die Pflanzen – auch bei Außentemperaturen unter dem Gefrierpunkt – wachsen und gedeihen.

Biologische Lebensmittel

Durch die spezielle Zusammensetzung des Bodens im Hochbeet werden ständig neue Nährstoffe für die Pflanzen verfügbar. Vor allem in den ersten Jahren ist der Einsatz von Dünger selten nötig. Wenn Sie ein Hochbeet richtig befüllen und gut planen, womit sie Ihr Hochbeet bepflanzen möchten, fühlen sich die Pflanzen rundum wohl. Das werden Sie nicht nur sehen, sondern auch schmecken können.

Hochwertige Materialien

Ein Hochbeet aus Metall bietet zahlreiche Vorteile gegenüber Holz-Hochbeeten. Zum Einen ist das Material deutlich widerstandsfähiger gegen Wettereinflüsse. Feuchtigkeit oder Temperaturschwankungen beschleunigen den Verwitterungsprozess von Holz. Korrosionssicheres Aluminium trotzt solchen Beschädigungen und garantiert, dass sich Ihre Investition in ein Hochbeet über viele Jahre hinweg lohnt.

Flexibel einsetzbar

Das Hochbeet lässt sich im Grunde an jedem beliebigen Ort nutzen. Es lässt sich im Garten genau so aufstellen, wie auf einer Terrasse oder auf dem Balkon. Beim Anlegen eines Hochbeets sollte vor allem darauf geachtet werden, dass die Pflanzen ausreichend Licht bekommen. Praktisch ist es zudem, wenn sich eine Wasserstelle in der Nähe befindet.

Natürlicher Schutz gegen Schädlinge

Mit passgenauen Komponenten schützen Sie das Hochbeet effektiv gegen das Eindringen von Schädlingen – klein und groß! Unter dem Hochbeet empfiehlt sich das Anbringen eines Wühlmausgitters, um Schutz von unten zu gewährleisten. Seitlich werden Schädlinge durch die wärmeisolierten Aluminiumwände im Inneren des Hochbeets ferngehalten. Und für den Schutz an der Oberseite dienen nicht neben einer Abdeckung auch Zubehör wie ein Insektenschutznetz oder ein Vogelnetz.

Richtige Arbeitshöhe

Um in den vollen Genuss aller Vorteile eines Hochbeets zu kommen, muss die Arbeitshöhe stimmen. Überlegen Sie sich vor dem Kauf, was die für Sie optimale Arbeitshöhe ist.

Unsere Hochbeete:

  • Standard-Höhe: 75cm
  • Erhöhung möglich auf 83cm bzw. 90cm

Natürlicher Schutz gegen Schädlinge

Bevor Sie ein Hochbeet kaufen, sollten Sie sich überlegen, wie Sie Ihre Pflanzen effektiv gegen Schädlinge schützen können. Das betrifft Eindringlinge von oben, unten und seitlich. Denn Nagetiere, Vögel, Schnecken und schädliche Insekten sind eine ständige Gefahr für die Ernte. Aber Sie wollen ihr Bio-Gemüse aus dem eigenen Garten nicht mir Insektiziden belasten. Hier helfen mechanische Barrieren dabei, Ungeziefer chemiefrei fernzuhalten.

Unsere Hochbeete:

  • Schneckenschutzkante
  • Wühlmausgitter
  • Maulwurfsgrillengitter
  • Insektenschutznetz
  • Vogleschutznetz

Kostenlose Lieferung

Auf hochbeet.com ist jede Lieferung eines Hochbeet-Sets oder konfigurierten Sets kostenlos.

Videos

Fernsehbeitrag

Vorteile

Ganzjährige Nutzung

Zubehör

Produktion

Individuelles Hochbeet konfigurieren!

Wählen Sie aus verschiedenen Komponenten und konfigurieren Sie sich gleich online Ihr persönliches Hochbeet in Wunsch-Optik: Holz-Optik, Stein-Optik, Grau oder Anthrazit. So passt das Hochbeet garantiert auch farblich zu Ihrem Garten. Beim Zusammenstellen Ihres Hochbeets können Sie sich zwischen den Varianten G5 und G3 entscheiden. Das Hochbeet der Größe G5 misst 3m x 1,4m x 0,75m. Variante G3 ist 1,9m x 1,4m x 0,75m groß. Mit dem Hochbeet-Konfigurator bestimmen Sie auch die Austattung Ihres Hochbeets. Nehmen Sie die Abdeckung dazu? Welches Bewässerungssystem ist am besten geeignet? Welche Schutz-Komponenten brauche ich? Mit dem Konfigurator kommen Sie in nur wenigen Schritten zu Ihrem Wunsch-Hochbeet!

So einfach kommen Sie zu Ihrem Wunsch-Hochbeet

1. Hochbeet konfigurieren oder Set wählen

Wählen Sie Farbe und Zubehör individuell im Hochbeet-Konfigurator oder entscheiden Sie sich für ein vordefiniertes Set.

~

2. Sichere & einfache Onlinebestellung

Bestellen Sie Ihr Wunsch-Hochbeet bequem online über unseren Online-Shop. Wir unterstützen die gängigsten Online-Zahlungsmethoden.

3. Ihr Hochbeet wird von uns produziert

Nach Eingang der Zahlung beginnen wir mit der Anfertigung Ihres Wunsch-Hochbeetes. Lieferzeit etwa 1-2 Wochen!

4. Bequeme Lieferung & einfache Montage

Wir stellen Ihr Hochbeet in der Regel selbst mit einem Fahrer zu und bieten auf Wunsch auch Unterstützung beim Aufbau an.

Machen Sie Ihr Hochbeet zum Frühbeet!

Mit der Abdeckung wird das Hochbeet zum Frühbeet. Der Glashauseffekt im Inneren des Hochbeets fördert das Pflanzenwachstum.

Professionelle Bewässerungssysteme

Die Sprühbewässerung beregnet das Hochbeet von oben und erspart Ihnen das Schleppen schwerer Gießkannen zum Hochbeet.

Bewässerung auch im Urlaub!

Tropfbewässerung versorgt das Hochbeet über Tonkegel-Sensoren mit Wasser – ganz an den Bedarf der Pflanzen angepasst.

Intelligente Rankhilfen für besseres Wachstum

Die Gurken-Rankhilfe schafft zusätzlichen Platz “nach oben” in Ihrem Hochbeet ohne dabei das Wachstum zu bremsen.

Nager bleiben draußen!

Eindringlinge haben danke Metall-Barriere keine Chance, von unten in das Hochbeet zu gelangen und Ihre kostbaren Pflanzen zu beschädigen.

Schneckenschutz ganz ohne Chemie

Halten Sie Schnecken effizient von Ihren Pflanzen fern durch natürlichen Schneckenschutz – völlig frei von Pestiziden.

Das Hochbeet: Die Nr.1 unter den Beeten

Gemüse und Obst schmeckt zweifellos dann am besten, wenn man es selbst angebaut und geerntet hat. Zudem spart man dabei bares Geld und kann selbst entscheiden, welche Hilfsmitteln wie etwa Dünger man verwendet. Man kann sich also über preiswertes Obst und Gemüse in Bio-Qualität freuen. Damit eine ertragreiche Ernte auch gelingt, benötigt man ein hochwertiges Beet. Hochbeete sind dabei besonders empfehlenswert. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile eines Hochbeets und bekommen nützliche Tipps und Tricks für die erfolgreiche Nutzung .

Optimale Bedingungen für Ihre Ernte

Es gibt viele Gründe, warum man sich für ein Hochbeet entscheiden soll. Zu den offensichtlichsten Vorteile sind wohl seine platzsparenden Abmessungen, sowie den Umstand, dass das höherliegende Beet durch den Umstand dass man sich nicht Bücken muss, äußerst rückenschonend ist. Zudem sind die Anbaubedingungen für Pflanzen im Hochbeet exzellent, da sie in dieser Umgebung ideal vor Unkraut oder Schädlingen geschützt wird, was den Anbau des Gemüses zusätzlich erleichtert. Ein weiterer Vorteil sind die ökologischen Aspekte eines Hochbeets. Das Um und Auf ist die richtige Befüllung, die dafür sorgt, das die angebauten Saaten optimal mit Nährstoffen versorgt werden. Ein Hochbeet umfasst insgesamt vier Schichten, und einem Mausgitter das am Boden des Beets liegt und kleine Nagetiere fernhält. Darüber liegt eine ca 25 cm hohe Schicht, die aus Baumschnitt, Strauchschnitt. Darauf befindet sich ein Belag umgedrehter Rasensoden, der ungefähr fünf cm dick ist. Die vorletzte Ebene besteht aus leichtem Kompost, Rasen- und Laubschnitt der 20 cm hoch angehäuft ist. Ganz oben liegt schließlich die Gartenerde auf, wobei diese Schicht 25-30 cm dick sein kann.

Ertragreiche Ernte während bis zu 10 Monaten im Jahr

Mit dem richtigen Equipment können Sie Ihr Hochbeet als Frühbeet nutzen. Auf diese Weise können Sie während 10 Monaten im Jahr Gemüse anbauen und ernten. Ein als Frühbeet ausgelegtes Hochbeet zeichnet aus, dass es – wie unser Hochbeet – so konstruiert ist, dass es besonders langlebig und robust ist, sodass es auch schwierigen Wetterverhältnissen verlässlich standhält. Typischerweise ist ein Frühbeet mit einer Abdeckung ausgestattet. Diese sorgt dafür, dass ein optimales Klima im Inneren des Hochbeets gewährleistet wird. Dieses kommt dadurch zustande, dass durch den leichten Kompost, der zusammen mit dem Rasen- und dem Strauchschnitt die vorletzte Schicht des Hochbeets bildet, ein Verrottungsprozess entsteht, der Wärme freisetzt. Durch die Abdeckung wird diese Wärme beibehalten und kann nicht abweichen, wodurch optimale Bedingungen für die angebauten Pflanzen gegeben sind. Im Frühbeet können vor allem Gemüse mit längerer Kulturdauer angebaut werden wie Paprika, Auberginen oder Gurken. Im Frühbeet können bereits ab März die Saat ausgesät werden und so kann das Beet für frühere und häufigere Ernten genutzt werden. Ein weiterer Vorteil der Abdeckung besteht zudem darin, dass es die Pflanzen vor Hagel, Vögel und anderen Gefahren geschützt werden, die von oben in das Hochbeet eindringen.

Das sind die besten Tipps für die Nutzung Ihres Hochbeets

Um noch bessere Ernteergebnisse zu erzählen, gibt es wertvolle Tipps und Tricks, mit denen man garantiert nichts falsch machen kann. Um der Saat und den Keimen einen noch besseren Schutz vor Schädlingen wie Nacktschnecken zu geben, besteht die Möglichkeit, bestimmte Pflanzen anzubauen, die eine abschreckende Wirkung auch die unliebsamen Störenfriede haben und so als ökologische Schädlingsbekämpfung dienen. Dazu gehören beispielsweise Bergbohnenkraut oder Kamille. Um optimale Verhältnisse für die angebauten Pflanzen zu schaffen, empfehlen wir, eine Mischkultur auf der Anbaufläche zu schaffen. Das bedeutet konkret, dass man Pflanzen unterschiedlicher Familien nebeneinander anbauen sollen und nicht Pflanzen derselben Familie dicht aneinander anbauen soll, da auf diese Weise die Erde weniger beansprucht wird und sich schneller erholen kann. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sehen Sie sich unsere hochwertigen Hochbeet-Sets an oder konfigurieren Sie Ihr Traum-Hochbeet jetzt online!